Startseite » Technik »

Kompaktschlitten: LES-Serie von SMC stemmt hohe Nutzlasten

Kompaktschlitten
LES-Serie von SMC stemmt hohe Nutzlasten

SMC.jpg
Die elektrischen Kompaktschlitten der Serie LES von SMC sind leicht und kompakt. Bild: SMC
Anzeige
SMC Pneumatik hat neue Kompaktschlitten entwickelt. Die Serie LES ist für viele Anwendungen wie das Positionieren von Paletten auf Förderbändern oder das Pick-and-Place geeignet.

Die elektrischen Kompaktschlitten der Serie LES von SMC eignen sich aufgrund ihrer Eigenschaften für viele Anwendungen. Sie stehen in den drei Größen 8, 16 und 25 zur Verfügung. Gegenüber der Serie LESH wurde die Einbauhöhe um 12 % auf rund 40 mm verringert. Dadurch wird der Einbau in beengten Platzverhältnissen einfacher. Das Gewicht der Serie konnte um fast 30 % reduziert werden. Dabei haben die Ingenieure an den beweglichen Teilen gespart, so dass Beschleunigungswerte von bis zu 5000 mm/s² und Geschwindigkeiten von bis zu 400 mm/s erreicht werden können. In Verbindung mit der hohen Positions-Wiederholgenauigkeit von ± 0,05 mm profitieren Anwender somit von den reduzierten Zykluszeiten. Die maximale Schubkraft der Schlitten liegt bei 180 N.

Neben der Grundausführung mit rechts angeordnetem Motor bietet der Hersteller die Serie zusätzlich in symmetrischer Ausführung und mit axial angeordnetem Motor an. Damit lassen sich viele Einbausituationen lösen. Neben Positionieranwendungen wie dem Ausrichten, Schieben oder Pick-und-Place von Werkstücken eignen sich die Kompaktschlitten auch für Klemm- und Einpressvorgänge im Vorschubbetrieb.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de