Startseite » Technik » Logistik »

Still launcht schnellen und schmalen Elektro-Niederhubwagen

Intralogistik
Still launcht schnellen und schmalen Elektro-Niederhubwagen

Still.jpg
Mit einer Tragfähigkeit bis 2500 kg und einer Spitzengeschwindigkeit von 14 km/h sorgt das Modell EXH-SF für einen hohen Warenumschlag. Bild: Still
Wenn ein hoher Warenumschlag zu bewältigen ist, muss alles schnell gehen. Für diesen Fall hat der Intralogistik-Spezialist Still die Niederhubwagenmodelle EXH-SF 20/25 mit einstellbaren Standplattformen entwickelt.

Mit einer Breite von 720 mm sind die neuen Fahrzeuge die schmalsten ihrer Art. Konzipiert sind die Modelle, die eine Tragfähigkeit von 2500 kg bieten, speziell für den harten Mehrschichtbetrieb. Mit einer Gabellänge bis 2400 mm lassen sich nach eigenen Angaben jede Art von Ladungsträger handhaben. Ob eine Höchstgeschwindigkeit von 6, 8 oder 10 km/h ausreicht oder eher sportliche 12 oder 14 km/h für längere Strecken im Horizontaltransport mit dem EXH-SF 25 benötigt werden, kann der Anwender selbst entscheiden. Die Hamburger bieten dafür fünf Leistungspakete mit Fahrmotoren bis 3 kW an.

Doch die Modelle sind nicht nur schnell, sondern auch für ein ermüdungsfreies und rückenschonendes Arbeiten konzipiert. Der Anwender kann wählen zwischen einer mechanisch gefederten Plattform oder einer individuell an das Fahrergewicht anpassbaren, luftgedämpften Standplattform. Diese lässt sich mit einer externen Handpumpe oder optional per Tastendruck über einen integrierten Kompressor einstellen. Das verbesserte Fahrwerk mit Stabilitätssystem bietet Fahrkomfort, Seitenstabilität auf der Rampe und eine gute Bodenhaftung.

Der niedrige Aufstieg auf die Plattform und optimale Sicht auf die Gabelspitzen machen den täglichen Einsatz sicherer. Für eine höhere Geschwindigkeit im Mitgängerbetrieb kann optional eine Kombi-Deichsel ausgewählt werden. Damit wird die maximale Fahrgeschwindigkeit von 4 auf 6 km/h erhöht.

Die Fahrzeuge lassen sich präzise durch schmale Regalgänge manövrieren.

Die verschiedenen Fahrprogramme kann der Nutzer über ein Farbdisplay auswählen. Die Palette reicht vom energiesparenden Fahren mit Eco oder Blue-Q bis hin zum Programm Boost, wenn es mal ganz schnell gehen soll. Bei hohen Geschwindigkeit bieten die höhenverstellbaren Seitenarme die nötige Sicherheit. Das integrierte Assistenzsystem Curve Speed Control passt sich in den Kurven automatisch an den Lenkwinkel an. Sensible Auffahrtsschalter und ein automatischer Rückhalt auf der Rampe sorgen für den nötigen Personenschutz.

Dank seiner kompakten Abmessungen und hohen Wendigkeit sparen die Modelle viel Platz in der Lagervorzone und im Lager. Die Fahrzeuge bieten zudem mehr Spiel beim Rangieren auf der Ladefläche und lassen sich präzise durch schmale Regalgänge mit Begegnungsverkehr manövrieren. Für die verschiedenen Einsatzszenarien der Geräte gibt es unterschiedliche Batteriekonzepte. Ausgerüstet mit Lithium-Ionen-Batterien kann das Fahrzeug immer und überall geladen werden. Der seitliche Batteriewechsel unterstützt die Handhabung auch mit herkömmlichen Blei-Säure-Batterien. (ub)



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de