Startseite » Technik » Produkte »

12 m – am Stück oder geschnitten

Laserschneiden
12 m – am Stück oder geschnitten

BySprint_Fiber_12020_1.jpg
Jetzt auch im 12-m-Format: Bystronic erweitert den Faserlaser BySprint Fiber um das Extra-Großformat 12020. Bild: Bystronic
Anzeige
Bystronic bietet seine Faserlaser-Schneidmaschine BySprint Fiber jetzt auch im Format 12020 an. Das erhöht die Produktivität beim Laserschneiden und die Vielfalt der Schneidanwendungen.

Mehr Blech, mehr Teile, mehr Vielfalt – Laserschneidanlagen im Extra-Großformat bieten Anwendern die Möglichkeit, sich im Wettbewerb zu differenzieren. Deswegen erweitert Bystronic die Faserlaseranlage BySprint Fiber um das Format 12020. Die Maschine kann dabei wahlweise mit den Laserquellen Fiber 3000, 4000 oder 6000 ausgerüstet werden.

Mit dem neuen Format können Anwender nun Blechtafeln auf einer Arbeitslänge von bis zu 12 m bearbeiten. Das erhöht einerseits die Produktivität der Maschine, denn auf großen Blechen lassen sich Schneidteile effizienter verschachteln. Andererseits wird unerwünschter Verschnitt im Rohmaterial deutlich reduziert. Die Prozesssoftware BySoft 7 unterstützt Anwender hierbei mit intelligenten Nesting-Verfahren.

Darüber hinaus erhöht das neue 12-m-Format die Vielfalt der Schneidanwendungen auf der BySprint Fiber. Aus einem großformatigen Blech lassen sich neben vielfältigen Kleinteilen bei Bedarf auch Großteile schneiden, ohne dass die Maschine dabei den Laserschnitt unterbricht. Das ist ein Wettbewerbsvorteil gegenüber gängigen Standardformaten.

Möglich ist neben Schneidanwendungen mit extra großen Blechen auch das Bearbeiten von Blechtafeln in kleineren Formaten, die auf dem langen Schneidtisch der BySprint Fiber aufgereiht werden können.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de