Startseite » Technik » Produkte »

50 % weniger Energiebedarf

Zentrale Vakuumversorgung
50 % weniger Energiebedarf

pic_1_Atlas_Copco_Glasstec.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Für Anwendungen mit einem hohen Vakuumbedarf wie etwa in der Glasherstellung ist die neue drehzahlgeregelte Vakuumpumpenreihe GHS 3800-5400 VSD+ von Atlas Copco konzipiert. Durch eine lange Lebensdauer und mit stark verbesserter Ölkühlung und -rückhaltung tragen die robusten Pumpen zu Einsparungen in Produktionsprozessen bei. Verglichen mit bestehenden Technologien resultierten aus ihrem Einsatz deutlich reduzierte Lebenszykluskosten, heißt es. Das Schraubenelement im Herzen der Pumpen bietet eine Lebensdauergarantie, während intelligente Turbo- und Humidversionen eine störungsfreie Leistung auch in schwierigen Anwendungsumgebungen sichern. Die Grobvakuumpumpen sind optional mit Luft- oder Wasserkühlung ausgestattet. Eine Energierückgewinnungsoption macht es möglich, die Arbeit des Hocheffizienzmotors IE3 zu nutzen. Ein deutlicher Vorteil in der Ergonomie: Durch die Ölrückhaltung wird die Qualität der Abluft im Vergleich zu alternativen Technologien verbessert. Daraus resultiert eine sauberere und auch kühlere Arbeitsumgebung.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de