Kameras Anwender können ihre eigenen Apps entwickeln

Kameras

Anwender können ihre eigenen Apps entwickeln

auto17_IDS.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

IDS NXT vereint die Vorteile App-basierter Geräte als multifunktionale Helfer wie etwa Smartphones mit den Anforderungen an moderne Industriekameras. Das Ergebnis ist eine neue Gerätegeneration, die flexibel konfigurier- und einsetzbar ist. Durch ihre offene Architektur können Anwender mittels App Development Kit auch eigene Vision Apps entwickeln und installieren, wodurch die Geräte für die unterschiedlichsten Aufgaben nutzbar sind. Sie verfügen über eine integrierte CPU, was sowohl vorverarbeitete Daten als auch fertige Ergebnisse und direkte Prozessentscheidungen ermöglicht. Modell Vegas punktet mit einem 1,3 MP Cmos-Farbsensor, stärkeren LEDs und integriertem „High-Power-Modus“.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 29
Ausgabe
29.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de