Startseite » Technik » Produkte »

Besonders kompakte Linearführung integriert

Aktuator
Besonders kompakte Linearführung integriert

Nanotec_Linearaktuator.jpg
Bild: Nanotec

Sie regeln große Kräfte feinfühlig mit geringem Energiebedarf, bieten hohe reproduzierbare Auflösungen im Mikrometer-Bereich und senken mit ihrer flexiblen Motorkonstruktion die Systemkosten: Linearantriebe wie der LGA35 von Nanotec. Die Neuheit in Flanschgröße 35 mm integriert eine besonders kompakte Linearführung. Dabei wandelt die in den Hohlwellenrotor des Motors eingespritzte Gewindemutter die Drehbewegung des Rotors in die Linearbewegung der Gewindespindel um. Dies ermöglicht je nach Gewindesteigung Schubkräfte von bis zu 240 N. Standardmäßig gibt es die Steigungen 0,61 und 4,88 mm. Angeboten werden zwei verschiedene Hublängen: 19,05 und 36,1 mm. Für kundenspezifische Ausführungen sind neun weitere Spindelsteigungen bis zu 9,75 mm und Hublängen bis zu 63,5 mm erhältlich. Optional können die Linearaktuatoren auch mit Encoder bestellt werden. In Verbindung mit den Motor-Controllern von Nanotec lässt sich der LGA35 über Feldbus, Takt und Richtung sowie Analog-/Digitaleingänge ansteuern. Mit einem Encoder ist auch eine Regelung der Vorschubkraft möglich.

Kontakt:

Nanotec Electronic GmbH & Co. KG
Kapellenstr. 6
85622 Feldkirchen
Tel. +49 89 9006860
www.nanotec.de



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 9
Ausgabe
9.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de