Startseite » Technik » Produkte »

Biesterfeld vertreibt nachhaltige Delrin-Produkte von Dupont

Nachhaltigkeit
Biesterfeld vertreibt nachhaltige Delrin-Produkte von Dupont

Biesterfeld_DuPont_Delrin.jpg
Das Basispolymer der neuen Produkte basiert auf 100 % Bio-Rohstoffen aus Abfällen. Bild: Dupont

Dupont erweitert seine Delrin-Produktfamilie um neue, nachhaltige Typen unter dem Namen Delrin Renewable Attributed. Als langjähriger Distributionspartner übernimmt Biesterfeld Plastic den Vertrieb der Produkte in weiten Teilen des EMEA-Gebiets sowie Brasilien. Das Basispolymer der neuen Produkte besteht aus 100 % Bio-Rohstoffen aus Abfällen gemäß ISCC plus Massenbilanzzertifizierung. Als Energiequelle bei der Produktion dient zertifizierter „grüner“ Strom aus Windenergie und Dampf aus der Energierückgewinnung von kommunalen Abfällen.

Hinsichtlich Qualität, Leistung, Verarbeitung und sensorischer Erfahrung bieten Delrin Renewable Attributed Produkte die gleichen Eigenschaften wie die bereits am Markt etablierten Typen, weisen jedoch einen deutlich verbesserten CO2-Fußabdruck auf. Die Adaption auf die neuen Typen ist für Anwender sehr einfach und ermöglicht einen „Drop-in“.

Reibungsarm und verschleißfest

Zu den Stärken der POM-Homopolymere Delrin zählen insbesondere die Reibungsarmut und Verschleißfestigkeit kombiniert mit einer hohen Steifigkeit und Festigkeit. Zudem bietet die Produktfamilie ein breites Betriebstemperaturspektrum (-40 °C bis +120 °C) und eine gute Einfärbbarkeit. Unternehmen spezifizieren Delrin daher weltweit für ein breites Spektrum verschiedenster Anwendungen wie etwa Komponenten für Sicherheitsanwendungen, Tür- und Fördersysteme. (ks)

Kontakt:

Biesterfeld AG
Ferdinandstr. 41
20095 Hamburg
Tel.: +49 40 32008-0
Mail: kontakt@biesterfeld.com

Website: www.biesterfeld.com

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de