Startseite » Technik » Produkte »

Der Klebstoff, der bei Regen hält

Cyanacrylat
Der Klebstoff, der bei Regen hält

WEICON_VA_200_HR.jpg
Bild: Weicon
Anzeige

Der Hersteller von Spezialkleb- und Dichtstoffen Weicon hat sein Angebot an Cyanacrylaten – auch „Sekundenkleber“ genannt – um einen extrem feuchtigkeits- und wärmebeständigen Typ erweitert: Der einkomponentige VA 200 HR zeige auch nach mehreren Tagen konstanter Einwirkung von Feuchte und Wärme keinen Leistungsabfall. Deswegen eignet er sich laut Anbieter als Klebstoff im Rohr- und Leitungsbau, bei Küchen- und Elektrogeräten oder in der Lüftungs- und Klimatechnik ebenso wie im Gartenbau oder im Sanitärbereich. Sogar die Steuerungseinheit einer Spülmaschine lasse sich befestigen.

Der VA 200 HR ist transparent und niedrigviskos und hat laut den Angaben hohe Alterungsbeständigkeit. Aufgrund der hohen Feuchtigkeitsbeständigkeit empfiehlt ihn Weicon besonders für Anwendungen, die unterschiedlichen Witterungsverhältnissen ausgesetzt sind.

Wie alle Cyanacrylate haftet der Klebstoff sehr gut selbst auf glatten Oberflächen und verbindet innerhalb von Sekunden fast alle Materialien untereinander wie etwa Metall, Kunststoff, Glas, Keramik, Holz, Leder oder Gummi.

Kontakt:

Weicon GmbH & Co. KG
Königsberger Str. 255
48157 Münster
Tel.: +49 251 9322–0
www.weicon.de

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 13
Ausgabe
13.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de