Startseite » Technik » Produkte »

Digitaler Präzisions-Druckschalter mit IO-Link

Sensorik
Digitaler Präzisions-Druckschalter mit IO-Link

_03A9305.JPG
Die ISE70/71-Präzisions-Druckschalter mit IO-Link. Bild: SMC
Anzeige
SMC stattet seine digitalen Druckschalter der Serie ISE70/71 mit IO-Link-Technologie aus und macht sie so bereit für die Industrie 4.0.

Die ISE70/71-Präzisionsdruckschalter können Druckwerte, den Status des Schaltausgangs sowie Diagnoseinformationen und Fehlerwarnungen über IO-Link an übergeordnete Feldbussysteme oder eine SPS senden. Am Schaltausgang ist die Polarität zwischen NPN und PNP frei wählbar. Zudem verfügen sie über ein zweizeiliges Display: Neben dem aktuellen Druckwert können diese zwei weitere Parameter in einem Teilbildschirm anzeigen. Hier können Anwender zwischen Sollwert (Grenzwert), Hysteresewert, Höchst- oder Tiefstwert sowie der Verzögerungszeit wählen. Für eine optimale Lesbarkeit ist das Display um 45° abgewinkelt. Ein Schwenkmechanismus ermöglicht eine Drehung von 336°. Druckmessungen sind bis 1,6 MPa möglich.

Die Druckschalter sind mit einem persistenten Speicher ausgestattet. Darin werden etwa die Höchst- und Tiefstwerte auch bei einer Unterbrechung der Stromversorgung gespeichert. Bei Bedarf können diese mit dem Istwert angezeigt werden. Der ISE70/71 verfügt über zwei Ausgänge mit M12-Stecker und Schutzklasse IP 67 .

Zu den typischen Anwendungen zählen die Betriebsdruckmessung in Roboterarmen, die Drucküberwachung von Gasbehältern, die Luftzufuhr in Beförderungssystemen und die Überprüfung von Ausgangsdruck und Ansaugdruck bei Pick-and-Place-Anwendungen.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de