K 2019: Ultraschallschweißen

Digitaler Zwilling spart Zeit

HerrmannUltraschall_DigitalerZwilling_HiQ.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Mit der Maschinengeneration HiQ G2 hat Herrmann Ultraschall (Halle 11, Stand E26) das Thema Digitalisierung und Visualisierung beim Ultraschallschweißen großgeschrieben. Eine komplett neue und übersichtliche Steuerungsplattform erleichtert die Prozesseinrichtung, Produktion und Wartung. Alle physikalischen Bestandteile der Schweißmaschine und des Zubehörs sowie alle Prozessschritte sind detailliert und lückenlos in der Steuerungssoftware abgebildet – als digitaler Zwilling. Dazu gehören Sensoren und Aktuatoren sowie komplexe angeschlossene Geräte wie Kameras oder Scanner. Über diesen digitalen Zwilling lassen sich alle Komponenten und Funktionen über simple Konfiguration und Parametrierung an die Bedürfnisse der Anwendung, Anlage und Bediener anpassen. Der Schweißprozess und sogar der vollständige Maschinenzyklus können in der Steuerungsplattform modelliert und über Prozessdaten kontrolliert werden. Die Integration von Prüf- und Zusatzoptionen ist damit einfacher.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2020
LESEN/ARCHIV
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de