Startseite » Technik » Produkte »

Neues Fräsbearbeitungscenter Perforex MT von Rittal

Mechanische Bearbeitung
Durchgängigere Prozesse mit dem neuen Fräsbearbeitungscenter von Rittal

Rittal_Perforex_MT.jpg
Die neue Perforex MT bietet zahlreiche Verbesserungen bei der Maschinen-Hardware und bei der Integration in digitalisierte Prozesse entlang der Wertschöpfungskette. Bild: Rittal GmbH & Co. KG

Rittal präsentiert das neue Fräsbearbeitungscenter Perforex MT Milling Terminal und die ebenfalls neue Fertigungssteuerung Ripanel Processing Center. Bei der Weiterentwicklung der Perforex hat Rittal nach eigenen Abgaben Praxiserfahrungen im Austausch mit den Kunden einfließen lassen. Das Ergebnis sind technische Verbesserungen, die den Kunden bei ihrer Arbeit helfen. Ein Beispiel ist die integrierte Spanabsaugung direkt an der Spindel, die mit einer neuen Bodenabdichtung den Reinigungsaufwand reduziert. Zudem lassen sich jetzt neue Werkstücke schneller umrüsten. Der Einsatz der neuen Maschine erhöht laut Anbieter die Effizienz in der Werkstatt um zu 85 % gegenüber der manuellen Bearbeitung.

Per Knopfdruck vom Engineering zum Maschinenauftrag

Das neue Ripanel Processing Center optimiert die Schnittstelle vom Engineering zur Maschinensteuerung. Konstruktionsdaten aus Eplan Pro Panel und Informationen wie Stückzahl und Zieldatum werden direkt übernommen und in Maschinen-Jobs umgewandelt. Das integrierte Tool für Auftragsmanagement unterstützt dabei die Fertigungsplanung und -steuerung.

Neues Finanzierungsprogramm

Die aktuelle Konjunkturlage trifft auch die Steuerungs- und Schaltanlagenbauer. Rittal legt daher für die Kunden ein neues Finanzierungs-Programm auf. Den Anfang macht im zweiten Quartal dieses Jahres eine lineare Finanzierung per Lieferantenkredit.

Kontakt:
Rittal GmbH & Co. KG
Auf dem Stützelberg
35745 Herborn Tel.: +49(0)2772 505–0
Fax: +49(0)2772 505–2319
Mail: info@rittal.de
www.rittal.de



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de