Startseite » Technik » Produkte »

Lorch stellt Cobot-Schweißsystem und Yaskawa Roboterzelle vor

Schweisstec:Package-Lösungen
Effizienter Schweißen mit „smarter“ Technik

bildhübsche_fotografie_|_Andreas_Körner_|_www.a-koerner.de_|_info@a-koerner.de_|_+49_711_22_11_20
Bild: Lorch Schweißtechnik

Unter dem Motto „Smart Welding“ will Lorch auf der Messe zeigen, wie innovative Schweißtechnik die Produktivität nochmals deutlich steigern kann (Halle 7, Stand 7506): Im Fokus stehen automatisierte Schweißlösungen und ein neuer Schweißprozess, mit dem sich qualitativ hochwertige Sichtnähte mit sehr guter Nahtoptik „wesentlich schneller“ schweißen lassen sollen.

Als Lösung für eine einfache Automatisierung präsentiert der Aussteller das „Lorch Cobot Welding Package“: Es soll kleineren und mittleren Unternehmen ermöglichen, Schweißvorgänge einfach zu automatisieren und Arbeitsabläufe zu optimieren. Mit dem neuen Dreh-Kipptisch Cobot Turn 100 A demonstriert der Anbieter, wie die kollaborative Schweißfertigung deutlich effizienter gestaltet und der Schweißer entlastet werden kann (Foto). Zusätzlich präsentiert er im Rahmen der Kooperation mit Yaskawa die Roboterschweißzelle „ArcWorld RS“.

Für das Handschweißen stellt der Hersteller den neuen Schweißprozess MicorTwin vor, der für die Leistungsklassen bis 500 A der MicorMIG-Pulse-Serie verfügbar ist.

Kontakt:
Lorch Schweißtechnik GmbH
Im Anwänder 24–26
71549 Auenwald
www.lorch.eu

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de