Stromregelung

Energie sparen und Leistung steigern

181102_B&R_XL.jpg
Je nach Betriebssituation und Last regelt das Modul den Strom nach unten. Bild: B & R
Anzeige
Mit dem Modul X20SM1436-1 hat B&R seine Produktpalette um ein X20-Modul ergänzt. Damit können Schrittmotoren mit Betriebsspannungen von 18 bis 60 VDC bei Nennströmen bis 2,5 A betrieben werden.

Mit seiner Current-Reduction-Funktion hat B & R eine sensorlose, lastabhängige Stromregelung integriert, mit der die Leistung des Moduls erheblich gesteigert wird. Das Modul regelt je nach Betriebssituation und Last den Strom nach unten. Dadurch sind Energieeinsparungen von bis zu 75 % möglich. Auch die Verlustleistung und Wärmeentwicklung werden dadurch reduziert. Gleichzeitig bewirkt die Stromregelung eine Verbesserung der Laufruhe des Schrittmotors. Zum Eigenschutz besitzt das Schrittmotormodul eine Einschaltstrombegrenzung und einen kurzschluss- und überlastsicheren Motorausgang.

Das Modul verfügt über vier digitale 24-VDC-Eingänge. Drei davon können als ABR-Encodereingänge mit einer Eingangsfrequenz von 50 kHz bei Vierfach-Auswertung konfiguriert werden. Darüber hinaus verfügen alle digitalen Eingänge über eine Drahtbruchüberwachung. Die Betriebssicherheit wird dadurch erhöht. Um Schlupf zu erkennen, wurde das Modul mit einer Stall-Detection ausgestattet.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 34
Ausgabe
34.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de