Startseite » Technik » Produkte »

Hochleistungsbatterie zur effizienten Rekuperation

Lithium-Ionen-Zelle
Hochleistungsbatterie zur effizienten Rekuperation

180410_Yuasa.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Die LIM25H-Zelle von GS Yuasa wurde speziell für Hochstrom-Anwendungen entwickelt. Sie besitzt eine Nennspannung von 3,6 V pro Zelle und lässt sich zu Modulen mit
8 oder 12 Zellen mit 28,8 beziehungsweise 43,2 V zusammenschließen. So deckt sie einen großen Arbeitskorridor hinsichtlich der möglichen Betriebsspannungen ab. Ihre Nennkapazität beträgt 25 Ah. Die Zelle lässt sich mit maximal 24 C laden und entladen, der kontinuierliche Lade-/ Entladestrom beträgt 100 A. Sie erreicht circa 20.000 Zyklen bei einer Entladetiefe DOD von 50 % beziehungsweise rund 10.000 Zyklen bei DOD 100 %. Beim Laden und Entladen liegt die empfohlene Betriebstemperatur zwischen -10 und +45 °C, die Umgebungstemperatur für die Lagerung bei -20 bis +65 °C.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de