Startseite » Technik » Produkte »

In-Tech: Neues Ready-to-use-Steuergerät

Schnellladen
In-Tech: Neues Ready-to-use-Steuergerät

Intech_Charge_Cotntrol_L.jpg
Mit Charge Control L können Fahrzeughersteller das DC-Laden (Schnellladen) in ihren Fahrzeugen realisieren Bild: In-Tech GmbH
Anzeige

Der Lösungsanbieter In-Tech stellt einen neuen Ladecontroller für die Automobilindustrie vor: Charge Control L ist ein vollwertiges Automotive-Steuergerät, mit dem Fahrzeughersteller das DC-Laden (Schnellladen) in ihren Fahrzeugen realisieren können. Es sei laut Anbieter das erste Produkt am Markt, welches die Functional-Safety-Anforderungen erfüllt. Das System ist nach der Automotive-Norm ISO 26262 entwickelt und erfüllt den erforderlichen Sicherheitsstandard ASIL B. Das Steuergerät überwacht dazu beispielsweise die Temperatur am Ladestecker, die Status-LEDs und die Steckerverriegelungen.

Ready-to-use und Übernahme der kompletten Ladekommunikation

Hauptzielgruppe für den Ladecontroller sind Hersteller von Nutzfahrzeugen wie Busse, Trucks und anderen Sonderfahrzeugen, welche in der Regel mit Gleichstrom laden. Diesen Kunden bietet Charge Control L eine Ready-to-use-Lösung: Das Steuergerät wird über den CAN-Bus ins Fahrzeug integriert und übernimmt die komplette Kommunikation mit der Ladesäule sowie die Überwachung des Ladevorgangs. Zusätzlich kann es an einen Onboard-Charger angeschlossen werden, um AC-Laden zu ermöglichen und ältere Architekturen mit ISO-15118-Funktionalitäten zu erweitern. Der Controller erfüllt die Ladestandards ISO15118 beziehungsweis DIN70121 für DC-Laden sowie IEC61851 und ISO15118 für AC-Laden.

www.in-tech.com

In-Tech GmbH
Parkring 2
85748 Garching b. München
Tel.: +49 89 452 456–0
Mail: in-tech@in-tech.com
Web: www.in-tech.com



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de