Servoantriebe

Kleines Gerät mit hoher Nennleistung

170807_Elmo_Motion_Control.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Mit nur 20 g und 13 cm³ liefert der Gold Twitter 80A/80V von Elmo Motion Control bis zu 5000 W Nennleistung. Die Nano-Servoantriebe liefern hohe Nennströme bis 80 A und Versorgungsspannungen bis 196 VDC. Die Kommunikation erfolgt über Ethercat- oder Canopen-Schnittstellen in Echtzeit und erlaubt somit einen problemlosen Mehrachsbetrieb. Der Antrieb entspricht allen internationalen Standards in Bezug auf EMV und funktionale Sicherheit STO (IEC 61800-5-2, SIL-3). Aufgrund seiner Robustheit kann er auf, neben und sogar im Motor sowie auf sich bewegenden Lasten montiert werden. So können eine hohe Servo-Performance sichergestellt und gleichzeitig Kosten für Hardware und Verkabelung eingespart werden.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 18
Ausgabe
18.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de