Startseite » Technik » Produkte »

Komplexe Teile autonom zerspanen

Messe Emo 2019: Automation
Komplexe Teile autonom zerspanen

2019-06-19_innovative_automationsloesungen_image2.jpg
Zur Emo kombiniert man die FZ 16 S Five Axis erstmals mit der VariocellPallet. Bild: Chiron
Anzeige
Chiron stellte eine neue Palettenautomation, die modular aufgebaute Zellensteuerung CellLine vor und bietet nun zudem die Möglichkeit, ein überholtes Bearbeitungszentrum um die Automationslösung VariocellUno zu erweitern.

Konkrete Kundenanforderungen legten die Grundsteine zur neuen Palettenautomation VariocellPallet von Chiron (Halle 12, Stand C06). Die Automationslösung wurde für die Baureihe FZ/DZ 16 entwickelt, mit dem Ziel, kleine Losgrößen und komplexe Werkstücke autonom zu bearbeiten. Das System ermöglicht es, verschiedene Rohteile auf einem Rundtakttisch mit bis zu zehn vorgefertigten Paletten aufzuspannen. Das Handling-System führt dem Bearbeitungszentrum Rohteil für Rohteil sukzessive zu und entnimmt die fertiggestellten Werkstücke samt Palette anschließend wieder.

Weiterhin wird der 5-Achs-Doppelspindler DZ 16 W Five Axis unter Span vorgestellt. Weltpremiere feiert außerdem die DZ 25 P Fixe Axis, konzipiert für große Bauteile. Mit einem Spindelabstand von 800 mm sei die Maschine prädestiniert für das doppelspindlige Bearbeiten von Aluminiumbauteilen. Bedienen und Beladen erfolgen auf getrennten Seiten.

Auch beim Retrofitspezialisten CMS steht die Automation im Mittelpunkt: Die Firma zeigt, wie ein überholtes Bearbeitungszentrum um die Automationslösung VariocellUno erweitert werden kann.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 12
Ausgabe
12.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de