Startseite » Technik » Produkte »

Kuka präsentiert Hygienic Oil Roboter für die Lebensmittelindustrie

Robotik
Kuka präsentiert Hygienic Oil Roboter für die Lebensmittelindustrie

Kuka_Hygienic_Oil_Roboter.jpg
Alle Roboterachsen inklusive Energiezuführungen sind mit zertifizierten NSF H1-Schmierstoffen ausgerüstet. Bild: Kuka

Für Schmierstoffe, die in der Lebensmittelindustrie eingesetzt werden, gelten ganz besondere Anforderungen. Das neue Hygienic Oil (HO) Roboter-Portfolio von Kuka ist darauf ausgerichtet: Alle Roboterachsen inklusive Energiezuführungen sind mit zertifizierten NSF H1-Schmierstoffen ausgerüstet, um potenzielle Kontaminationen zu vermeiden. Das eröffnet neue Wege für die Automatisierung in der Lebensmittelproduktion.

Die HO-Roboter decken Traglasten von 6 bis 240 kg und Reichweiten von 900 bis 3.200 mm ab – für einen Einsatz entlang der gesamten Prozesskette. Das umfasst alle Roboterfamilien: vom KR Agilus bis zum KR Quantec PA mit noch schnelleren Taktzeiten. Das helle Farbdesign in Lichtgrau macht es besonders leicht, Verunreinigungen am Roboter zu erkennen. Die Grundachsen sind nach Schutzart IP65 gegen Staub und Wasser geschützt, die Handachsen nach IP67.

Klarlackversiegelung sorgt für glatte Oberflächen

Das HO-Roboter-Portfolio erfüllt Hygieneansprüche gemäß der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG beziehungsweise DIN ISO 14159. Eine Klarlackversiegelung sorgt für glatte und gut zu reinigende Oberflächen. Die Wartungsintervalle sind identisch mit denen der Standardroboter. Das Design des Kleinroboters KR Agilus in der Ausführung als Hygienic Machine zum Beispiel ermöglicht den Einsatz in der Rohverarbeitung von Lebensmitteln und Medikamenten. Zudem ist er widerstandsfähig gegen chemische Reiniger. Das gilt auch für den KR Delta in Edelstahlausführung. (ks)

Kontakt:
Kuka Deutschland GmbH
Zugspitzstraße 140
86165 Augsburg
Tel.: +49 821 797-50
Mail: kontakt@kuka.com
Website: www.kuka.com



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de