Sensoren

Maschinendaten im Blick

Duchflusssensor-Applikation.jpg
Drucksensoren von Balluff liefern Maschinendaten direkt aus dem Hydrauliksystem. Bild: Balluff
Anzeige
Wie sich die Produktivität einer Anlage durch vorausschauende Planung von Wartung und Instandhaltung steigern lässt, zeigt Balluff auf der EMO. Als Basis dienen Sensoren, die den erforderlichen Input direkt aus der Maschine liefern.

Induktive Sensoren mit integrierter Selbstdiagnose, wie die Dynamic Sensor-Control-Sensoren, geben neben Schalt- und Fehlersignalen zusätzlich auch noch Warn- und Trendmeldungen aus. Über sie erfährt man in Echtzeit von Qualitätsabweichungen in der Fertigung. Induktive Sensoren mit IO-Link liefern darüber hinaus auch weitere Informationen wie beispielsweise Daten zur Sensortemperatur.

Prozesssensoren, wie die thermischen Durchflusswächter von Balluff (Halle 9, Stand C01) erfassen in direktem Medienkontakt Durchfluss und Temperatur flüssiger Medien und helfen die Temperatur konstant zu halten. Drucksensoren schließlich liefern Maschinendaten direkt aus dem Hydrauliksystem.

Der Sensor-Spezialist stellt auf der Messe zudem seine Heartbeat-Netzgeräte mit Diagnosefunktionen vor. Mittels IO-Link warnen sie den Anwender vor einem Ausfall, falls eine Überlast besteht oder sich die Umgebungsbedingungen verschlechtert haben. Für den einfachen Einstieg in das automatisierte Werkzeugmanagement bietet Balluff jetzt neu Easy Tool-ID, die Werkzeugcodierung mittels Industrial RFID. Sie sei einfach nachzurüsten und lasse sich ebenso einfach installieren und konfigurieren.

Kontakt:

Balluff GmbH

Schurwaldstrasse 9

73765 Neuhausen a.d.F.

Mail: balluff@balluff.de

Tel.: +49 7158 173–0

www.balluff.de



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de