Linearmotorachsen

Mehrere Schlitten auf einem Profil

181121_Bahr_XL.jpg
Die Positionierachsen mit integriertem Linearmotor sind auch in reinraumtauglicher Ausführung für hygienisch sensible Applikationen gemäß ISO 4 erhältlich. Bild: Bahr
Anzeige
Die geschlossenen Linearmotorachsen DSM 160 P und 200 P besitzen zwei innenliegenden Schienenführungen und ermöglichen Verfahrgeschwindigkeiten bis 8 m/s. Sie sind für die Aufnahme höherer Momente spezifiziert.

Als Antrieb bei den Linearmotorachsen von Bahr Modultechnik dient ein in den Achskörper integrierter linearer Drehstrom-Synchronmotor. Der Läufer verfügt als Primärteil über eine Drehstromwicklung, die Laufbahn besteht aus im Boden des Achskörpers verbauten Permanentmagneten. Eine vollflächige Abdeckung des Führungsprofils minimiert den Partikelaustritt. So eignen sich diese auf Reinraumtauglichkeit geprüften Einheiten auch für hygienisch sensible Applikationen gemäß ISO 4.

Zudem führt der Hersteller mit den Modellreihen DLM und DSM Linearmotorachsen mit Rollen- beziehungsweise Schienenführung in den Breiten 120, 160 und 200 mm im Programm. Die Baureihe DLM mit zwei aus je 10 beziehungsweise 12 Laufrollen bestehenden Führungen ist für Verfahrgeschwindigkeiten von 4 bis 6 m/s mit einer Genauigkeit von ±0,05 mm bei Verfahrwegen bis 4000 mm ausgelegt und erreicht eine Wiederholgenauigkeit von ±0,05 mm.

Auf einem Profil können mehrere Schlitten unabhängig voneinander verfahren. Durch die magnetische Anziehung lässt sich die Kraftwirkung zwischen beiden Teilen auch im stromlosen Zustand als mechanische Lagerungsvorspannung nutzen. Alle direktgetriebenen Linearachsen gibt es in frei wählbaren Längen bis 6000 mm.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 16
Ausgabe
16.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de