Startseite » Technik » Produkte »

Mewa: Sicher arbeiten mit Warnschutzkleidung

Textildienstleistung
Mewa: Sicher arbeiten mit Warnschutzkleidung

Mewa_Warnschutzkleidung.jpg
Sichtbarer Warnschutz sorgt dafür, dass man schon von weitem zu erkennen ist. Bild: Mewa

Für alle, die im Straßen-, Bahn- oder Flugverkehr arbeiten, ist Warnschutzkleidung unerlässlich. Mewa bietet gut sichtbare Schutzkleidung im Full-Service-System an. Das bedeutet, jeder, der von dem Textildienstleister einkleidet wird, hat mehrere Ausstattungen im Schrank. Mewa holt die verschmutze Kleidung zu vereinbarten Zeiten ab, wäscht sie fachgerecht und repariert sie, falls nötig. Zur Dienstleistung gehört ebenfalls die Funktionskontrolle der Kleidung, die nach dem international gültigen Standard ISO 20471 zertifiziert ist.

Optimale Sichtbarkeit mit geprüften Reflexstreifen

Die ISO 20471 definiert im Detail Anforderungen an Kleidung für Menschen, die bei ihrer Arbeit in punkto Sichtbarkeit einem hohen Risiko ausgesetzt sind, z. B. bei Straßenarbeiten, der Müllabfuhr, Rettungseinsätzen oder an Eisenbahngleisen. Das Tragen hochsichtbarer Warnschutzkleidung, die nach diesem Standard zertifiziert ist, ist für sie verpflichtend. Zu den Kriterien gehören u.a. die 360-Grad-Erkennbarkeit und die Definition der Retroreflektion. Dafür sorgen u. a. Reflexstreifen. Sie müssen nach anspruchsvollen Tätigkeiten besonders sorgfältig gesäubert werden.

Kontakt:
Mewa Textil-Service AG & Co. Management OHG
John-F.-Kennedy-Straße 4
65189 Wiesbaden
Tel.: +49 611 7601–0
Fax +49 611 7601–361
Mail: info@mewa.de
www.mewa.de



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de