Startseite » Technik » Produkte »

Nur ein Kabel

SPS IPC Drives 2018: Umrichter
Nur ein Kabel

SEW-EURODRIVE_-_MOVIDRIVE_technology.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Mit dem Applikations-umrichter Movidrive Technology für Synchron- und Asynchronmotoren präsentiert SEW-Eurodrive in Halle 3A am Stand 411 ein neues Produkt aus dem Automatisierungsbaukasten Movi-C. Der Umrichter hat eine integrierte Kommunikationsschnittstelle für Ethercat/S-Bus-Plus und kann optional mit Profinet, Ethernet/IPTM sowie Modbus TCP ausgestattet werden. Im Grundgerät ist bereits eine Multigeber-Schnittstelle integriert, außerdem die digitale Datenschnittstelle Movilink DDI. Sie ist Bestandteil der einheitlichen Einkabellösung, die die Installation vereinfacht. Das elektronische Typenschild ermöglicht zudem eine automatisierte Motorinbetriebnahme.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de