Startseite » Technik » Produkte »

Hochleistungszerspanung: Okuma stellt neues Horizontal-BAZ vor

EMO 2021: Hochleistungszerspanung
Okuma stellt neues Horizontal-BAZ vor

210901_Okuma_EMO-HP_MA-600HIII_008-925x580.jpg
Das Hochleistungs-Horizontal-Zentrum MA-600HIII feiert auf der EMO Premiere. Bild: Okuma

Okuma Europe (Halle 7, Stand E04/F03) präsentiert mehrere Neuentwicklungen. Unter dem Motto „Feel the Magic of Okuma“ zeigt das Unternehmen innovative Werkzeugmaschinen mit besonderen Neuentwicklungen. Auf der EMO Milano 2021 feiert der Maschinenbauer mit dem neu entwickelten Horizontal-Bearbeitungszentrum MA-600HIII für die Hochleistungszerspanung eine Weltpremiere. Dank optimierter Features ermöglicht dieses Mitglied der MA-H-Serie eine größtmögliche Automatisierung und einen störungsfreien Roboterbetrieb. Das MA-600HIII überzeugt zudem mit noch schnelleren Verarbeitungsgeschwindigkeiten, höherer Maschinenleistung und Präzision. Dabei kommt unter anderem eine neu entwickelte Universalspindel zum Einsatz. Zudem verbraucht das MA-600HIII mit seinem speziellen Energiesparsystem „Eco Suite“ weniger Energie und belastet damit auch die Umwelt weniger. Damit erfüllt das Bearbeitungszentrum alle Anforderungen an die Prozesssicherheit und Maßhaltigkeit, insbesondere in der Automobilindustrie,

Kontakt:
Okuma Deutschland GmbH
Donatusstraße 24
50767 Köln
Tel.: +49 221 5989 0
info@okuma.de
www.okuma.de

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 17
Ausgabe
17.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de