Bügelkette Passt in die kleinste Lücke

Bügelkette

Passt in die kleinste Lücke

180919_Igus.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Mit der neuen E2-Bügelkette von Igus gibt es jetzt auch für knapp bemessene Bauräume an Stützfüßen eine Energie- und Medienführung in einem System. Stabil, platzsparend und leicht montierbar führt die E-Kette neben Strom- und Steuerleitungen auch zwei Hydraulikschläuche. Sie schützt die innenliegenden Leitungen und verhindert die Torsion sowie ein Abknicken der Schläuche durch den vordefinierten Mindestbiegeradius von 75 mm. Die erforderliche Einbauhöhe liegt für die Kette bei nur 255 mm. Damit kann die Bügelkette in fast jede Anwendung integriert werden, etwa enganliegend am Fuß beziehungsweise an der Seitenwand von Stützfüßen, einer Betonpumpe oder eines Mobilkrans. Bügel und E-Kette bestehen aus tribologisch optimiertem Kunststoff. Dies vermindert den Abrieb und schont die Schläuche.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de