Startseite » Technik » Produkte »

Präzision beim Spitzenlos-Schleifen

Spindelserie
Präzision beim Spitzenlos-Schleifen

2018_PM_Serie_910_FIQ0628_1507-mit_Schatten.jpg
Bild: Hersteller

Seine neue Motorspindel-Reihe 910 präsentiert Fiege (Halle 3, Stand 3006). Dieses System kommt überwiegend in spitzenlosen Rundschleifmaschinen zum Einsatz. Es handelt sich um eine komplette Baugruppe die aus Spindel, Grundplatte und Gegenlagerung besteht. Die Spindelreihe stellt laut Hersteller ein Novum an Präzision und Leistungsfähigkeit dar. Sie ist ausgereift und bereits bei mehreren Maschinenherstellern im Einsatz. Bei der Serie 910 handelt es sich um ein leistungsfähiges Spindelsystem mit integriertem, flüssigkeitsgekühltem Torquemotor. Das Drehmoment beträgt 100 Nm bis 100 min-1. Die Maximaldrehzahl liegt bei 1000 min-1. Ein integriertes Drehgebersystem sorgt für einen präzisen Gleichlauf der Welle und dient zusätzlich als Feedback-System zum Antriebsregler. Das Gegenlager dient zur Stabilisierung bei höheren Anpressdrücken der Regelscheibe. Des Weiteren wird damit die Präzision (Zylinderform) der Werkstücke erhöht. Der maximale Rundlauf an der Werkzeugaufnahme beträgt 0,002 mm.



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de