Feinstdrehen Präzisionsmaschine wird universell

Feinstdrehen

Präzisionsmaschine wird universell

bild_5_gesamtmaschine_tuer_offen.jpg
Spinner beschreibt die neue Microturn als 5-Achsen-Dreh-Fräs-Zentrum, das zugleich eine Universal- und eine Feinst-Drehmaschine ist. Auch Roboterbeladung ist möglich. Bild: Spinner
Anzeige
Spinner hat mit der Microturn eine neue Ultrapräzisionsdrehmaschine vorgestellt. Auf dem fest ins Maschinenbett integrierten Trägertisch können die Drehwerkzeuge aber auch schwerere Sondermodule aufgebaut werden.

Anders als bisherige Ultrapräzisions-Drehmaschinen von Spinner mit linearem Werkzeugträger ohne Schaltrevolver und mit 2-Achsen-Kreuzschlitten, hat die neue Microturn einen stationär fest ins Maschinenbett integrierten langen Trägertisch, auf dem ebenso die Drehwerkzeuge aufgebaut werden können, wie schwerere Sonderkomponenten, etwa Schleif- oder hochtourige Bohrspindeln.

Dem Werkzeugträger gegenüber befindet sich die Spindel, die in zwei Achsen auf einem hochgenauen Kreuzschlitten verfährt, der in Positioniergenauigkeit und Wärmegang auf hohe Präzision optimiert ist.

Kunden, für die auch Flexibilität wichtig ist, bietet Spinner zudem für die neue Microturn optional einen Revolver mit integrierter Y-Achse an, der unten im Arbeitsraum völlig unabhängig integriert ist und für universelle Bearbeitungen eingesetzt werden kann – etwa die Vorbearbeitung. Als weitere Ausbaustufe ist ein Fräskopf oben im Arbeitsraum mit einer weiteren Y-Achse und einer als B-Achse schwenkbaren Frässpindel erhältlich. Die Maschine bietet _damit Aspekte eines Universalzentrums, ohne auf die Präzision einer Feinstdrehmaschine verzichten zu müssen.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 32
Ausgabe
32.2018
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de