Startseite » Technik » Produkte »

Schleifweg von 2000 bis 4000 Millimeter

Flachschleifen
Schleifweg von 2000 bis 4000 Millimeter

Okamoto.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Die Doppelsäulen-Schleifmaschinen von Okamoto sind darauf ausgerichtet, große Bauteile mit über 800 mm Breite bis in den µm-Bereich zu schleifen. Die ACC-CHNC-Serie gibt es in drei Modellvarianten. Gegen mechanische Schwingungen und Vibrationen setzt man auf ein Maschinenbett aus speziell gegossenem Mineralguss. Mit einem Schleifweg von 2000 bis 4000 mm in der Längsachse sowie einem Querweg von 1050 bis 2050 mm – je nach Maschinentyp der 1000er-, 1500er- und 2000er-Serie – ist die ACC CHNC unter anderem im Werkzeug- und Vorrichtungsbau sowie in der industriellen Kleinserienproduktion zuhause. Als Zusatzoptionen stehen etwa Elektro-(Permanent)-Magnetspannplatte, Papierbandfilter mit Kühlmitteleinrichtung sowie Überkopfabrichter am Spindelkopf zur Verfügung.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de