Startseite » Technik » Produkte »

Sonderlösung für kompakte Bauräume

Wellenfeder
Sonderlösung für kompakte Bauräume

Bohnert_Wellenfedern_03.jpg
Bild: Bohnert
Anzeige

Mit der Wellenfeder bietet Bohnert eine ideale Sonderlösung für kompakte Bauräume in vielen Branchen. Je kleiner, desto besser – diese Anforderung ist gerade im Automobilbau, der Feinmechanik oder dem Maschinen- und Apparatebau ebenso wichtig wie gesetzliche Grundlagen, Funktionalität, Qualität und Kosten. Wellenfedern sind gewundene, federnde Teile, die aus Flachmaterial gefertigt werden. Ihr besonderes Merkmal ist die Reduktion der Federhöhe gegenüber der Druckfeder um bis zu 50 % – bei gleichbleibender Federkraft und gleichbleibendem Federnweg. Das Portfolio von Bohnert bietet einlagig überlappende Wellenfedern, mehrlagige und Wellenfedern mit parallelen Enden sowie verschachtelte Varianten. Letztere Sonderform wird verwendet, wenn höhere Federkräfte mit geringem Arbeitshub benötigt werden. Zur Produktion der Wellenfedern betreibt Bohnert einen Maschinenpark, der bis zu einem Materialquerschnitt von 7 mm² fertigen kann. Den Flachdraht bezieht der Hersteller von der Bruker-Spalek GmbH, die wie Bohnert Teil der Kern-Liebers-Firmengruppe ist. Die Sonderverpackungen erstellt der Anbieter selbst und erfüllt laut eigenen Angaben auch kurzfristige Kundenwünsche flexibel und schnell.

Bohnert GmbH
Weilerstraße 33
78739 Hardt
Tel.: 07422/2709-0
Mail: info@bohnert-federn.de
www.bohnert-federn.de

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 4
Ausgabe
4.2021
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de