K 2019: Spritzgießen

Spritzeinheiten zum Aufrüsten

Windsor01_Miraplast.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Windsor präsentiert sich einmal mehr als Spritzgieß-Spezialist, der die Verarbeiter bei kniffligen Mehrkomponenten-Aufgaben unterstützt und sie andererseits bei Bedarf mit hochwertigen asiatischen Anlagen mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis versorgt (Halle 12, Stand B11). Die Jausenbox im Bild entsteht zum Beispiel auf der neuen servohydraulischen FCS FA-160 des taiwanesischen Anbieters FCS. Windsor vertritt außerdem die in Halle 13 vertretene Japan Steel Works LTD mit vollelektrischen Spritzgießmaschinen (SGM).

Das Windsor-Vorzeigeprodukt ist die PlugXPress-Serie PxP von 42 bis 1780. Diese Plug&Play-Spritzeinheit lässt sich an jede Maschine ohne großen Montageaufwand ergänzend anschließen und macht sie fit für die Mehrkomponenten-Fertigung. Die PxP-Einheit mit B&R-Steuerung/Regelung kommuniziert via Schnittstelle mit der SGM, der Verarbeiter muss seine Anlage nicht verändern. Ein Upgrade ermöglicht zukünftig das Operieren der Steuerung über „Open Protocol“.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 29
Ausgabe
29.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de