Versionsverwaltung

Tagging erleichtert die Spezifizierung von Daten

171030_Auvesy.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Ein überarbeitetes Sicherheitskonzept, das Feature „Tagging“ und zusätzliche Geräteunterstützung für Cognex Dataman – das sind die Vorteile der Versionsverwaltungs- und Datensicherungssoftware Versiondog 5.0 von Auvesy. Im aktuellen Release ist es möglich, die Zusammengehörigkeit verschiedener Komponentenversionen festzulegen und somit projektübergreifend mit Tags zu versehen. Dieses Feature „Tagging“ ermöglicht es Anwendern, abgelegte Daten um zusätzliche Informationen wie Spezifizierungen, Kategorien oder Gruppierungen zu erweitern (taggen). So können getaggte Versionen, etwa einer ganzen Produktionslinie, jederzeit zu einem späteren Zeitpunkt wiederhergestellt werden. Zudem wurde der Administrationsbereich um wichtige Berechtigungsstufen erweitert.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 13
Ausgabe
13.2019
LESEN
ABO

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de