Startseite » Technik » Produkte »

Türzuhaltesystem CTM lässt sich nahezu unsichtbar in die Maschine verbauen

Messe EMO 2019: Sicherheitstechnik
Türzuhaltesystem CTM lässt sich nahezu unsichtbar in die Maschine verbauen

Euchner.jpg
Bild: Euchner
Anzeige

In Hannover präsentiert Euchner auf dem Stand D22 in Halle 8 das kompakte Türzuhaltesystem CTM, das nahezu unsichtbar in einer Maschine verbaut werden kann. Der innovative Elastomer-gelagerte Kugelbetätiger gestattet selbst die Absicherung von Türen mit einem sehr kleinen Schwenkradius. Die bistabile Zuhaltefunktion sorgt dafür, dass die Zuhaltung bei Stromausfall oder beim Abschalten der Anlage in ihrem aktuellen Zustand verbleibt. Zukunftssicherheit im Hinblick auf Industrie 4.0 bietet das Produkt durch seine kommunikativen Fähigkeiten. So lässt es sich einfach mit anderen Geräten des Herstellers in Reihe schalten. Die integrierte Schnittstelle ermöglicht zudem die Anbindung an das neue Auswertegerät ESM-CB, das die Daten via IO-Link an die übergeordnete Steuerungsebene weitergibt. Außerdem zeigen die Schwaben die Schutztürabsicherung MGBS für den Einsatz im industriellen Umfeld, wo ein schlankes Schaltergehäuse benötigt wird, beispielsweise an Eckpfosten von Schutzzäunen. Ein Manipulationsschutz ist durch Befestigungsbohrungen im Griffmodul und einer verdeckten Riegelplatte gegeben. Zudem ist bereits ein Sperreinsatz im Griffmodul integriert, der ein Starten der Anlage während der Wartungs- und Reinigungsarbeiten verhindert. Eine einfache Steckverbindung sorgt für einen leichten Anschluss mit geringem Verdrahtungsaufwand.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de