Präzisionswerkzeuge

Wechselkopfsystem erweitert

Minimaster.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Seco Tools ergänzt das Wechselkopfsystem Minimaster Plus, dessen Schäfte und Schneidköpfe sich untereinander kombinieren lassen. Zum Zentrieren und Anbohren gedacht ist das System C90 mit zwei Schneiden sowie interner Kühlmittelzufuhr. Die sechsschneidige Ausführung dagegen eignet sich für das Fasen und Entgraten. Ebenfalls neu im Programm ist der Kugelkopf B90 mit vier Schneiden in der Universalsorte F40M und der verschleißfesten Sorte MP3000 zum Vorschlichten und Schlichten. Die Schnittstelle des Systems bietet eine Rundlauftoleranz von unter 10 µm. Die Schneidköpfe sind in den Durchmessern 10 mm, 12 mm und 16 mm verfügbar.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 13
Ausgabe
13.2019
LESEN
ABO

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de