Künstliche Intelligenz

Zutritt nur mit Schutzkleidung

Geutebrueck_Muss.jpg
Erst wenn das System die vollständige Bekleidung erkennt, gewährt es den Zutritt in einen Bereich, in dem zwingend der entsprechende Schutz getragen werden muss. Bild: Geutebrück
Anzeige
Am Beispiel „Sicherheitsbekleidung“ präsentiert Geutebrück KI-basierte Erkennung von Objekten. Sie basiert auf einem Algorithmus und identifiziert das Tragen einer Sicherheitsweste zusammen mit einem Helm.

Video-Lösungen maximieren Arbeitssicherheit, schützen vor dem Wegfall des Versicherungsschutzes, körperlichen Gesundheitsschäden und der Nichteinhaltung gesetzlich vorgeschriebener, betrieblicher Schutzmaßnahmen. Geutebrück hat dafür eine KI-Lösung entwickelt, die neben Warnwesten und Helmen alle Arten von Objekten erkennt. Möglich ist dies durch das individuelle Anlernen eines bildgestützten neuronalen Netzwerks. Jede Lösung ist individuell auf den Kunden zugeschnitten. Oftmals entwickelt sich der genaue Bedarf erst in einem persönlichen Gespräch.

Die auf einem Algorithmus basierte, optische Erkennung identifiziert das Tragen einer Sicherheitsweste zusammen mit einem Helm. Das System erkennt die vollständige Bekleidung und gewährt erst dann den Zutritt in einen Bereich, in dem zwingend der entsprechende Schutz getragen werden muss. Fehlt eines der beiden Teile, wird der Zugang nicht freigeschaltet. Durch diese Visualisierung werden rechtliche und betriebliche Schutzvorschriften eingehalten und die Arbeitssicherheit deutlich erhöht.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 16
Ausgabe
16.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de