Startseite » Technik » Produkte »

Zuwachs in der Revolution-Pi-Familie

Open-Source-Steuerung
Zuwachs in der Revolution-Pi-Familie

KUNBUS_PR_RevPi_Compact_neu_10-2020.jpg
Bild: Kunbus
Anzeige

Der RevPi Compact ergänzt ab Mitte Oktober 2020 die Revolution-Pi-Familie von Kunbus. Dabei handelt es sich um eine Open-Source-Kompaktsteuerung auf Basis des Raspberry-Pi 3+-Compute-Modules mit einer Vielzahl an integrierten Anschlussmöglichkeiten, wie der Hersteller mitteilt. So können Sensoren und Aktoren über jeweils acht digitale und analoge Eingänge sowie acht digitale und zwei analoge Ausgänge angeschlossen werden. Mithilfe von zwei Ethernet-Schnittstellen mit jeweils eigener MAC-Adresse lässt sich das Gerät zeitgleich in zwei unterschiedliche Netzwerke einbinden. Zudem besitzt der RevPi Compact vier USB A-, eine HDMI-, sowie eine 4-polige RS485-Schnittstelle. Der Quad-Core Prozessor mit 1 GB RAM sorgt dafür, dass die Kompaktsteuerung immer genug Leistungsreserven auch für komplexere Steuerungsanwendungen zur Verfügung hat.

Wie üblich bei der Revolution-Pi-Familie verfolgt der Denkendorfer Automatisierer auch beim RevPi Compact das Open-Source-Konzept, wodurch der Anwender seine Projekte in maximaler Gestaltungsfreiheit umsetzen kann. Als Betriebssystem ist ein angepasstes Raspbian mit unter anderem einem Real-Time-Patch und einem Prozessabbild vorinstalliert. Individuelle Anwendungen lassen sich etwa über Node-Red, Python oder direkt in C programmieren. Modbus RTU und Modbus TCP werden standardmäßig unterstützt. Beliebte Steuerungssoftware, wie etwa Codesys oder logi.CAD, kann optional erworben werden. Aufgrund seiner niedrigen Bauform (gemäß DIN EN 43880) passt das Gerät auch in Verteilerschränke, die üblicherweise in der Gebäudeautomatisierung genutzt werden.

Kontakt:

Kunbus GmbH
Heerweg 15C
73770 Denkendorf
www.kunbus.com

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de