Startseite » Technik »

Verbindungstechnik: Verschrauben ohne Gegenhalten

Verbindungstechnik
Verschrauben ohne Gegenhalten

Bild: Hersteller
Gemäß seinem „Solutioneering“-Ansatz für maßgeschneiderte Lösungen hat KVT-Fastening ein Verbindungselement speziell für das Verschrauben von Teilen mit Langlöchern entwickelt. Ecosys-SFT entstand aus einer Kundenanforderung heraus und ersetzt die drei Fügeteile Schraube, Unterlegscheibe und Mutter durch eine Baugruppe, in der die drei kombiniert sind: Ecosyn-SFT wird durch die Öffnung in den beiden zu verbindenden Teilen gesteckt und verriegelt sich beim Anziehen prozesssicher, wie der Anbieter betont (Foto).
Ein Gegenhalten, wie bisher notwendig, entfällt. Hieraus ergibt sich auch ein Vorteil für die Gestaltungsfreiheit in der Konstruktion: Auf den für das Gegenhalten nötigen Platz kann der Konstrukteur verzichten.
Das Design des Ecosyn-SFT lässt darüber hinaus ein Lösen des Anbauteils zur Nachjustage zu, etwa zum Anpassen von Spaltmaßen. Die Verriegelung bleibt dabei erhalten.
Das Verbindungselement steht in den Gewindegrößen M4 bis M16 in den Ausführungen Stahl verzinkt (optional Zink-Lamelle) sowie den Verschraubungsqualitäten 8.8 und 10.9 zur Verfügung. Laut Hersteller wird Ecosyn-SFT wegen seiner speziellen Funktionsweise nach Analyse der Ist-Situation beim Anwender durch KVT-Experten auf die jeweilige Anforderung abgestimmt.


Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 9
Ausgabe
9.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de