Startseite » Technik »

Condition Monitoring: Wie geht’s dem Kugelgewindetrieb?

EMO 2017: Condition Monitoring
Wie geht’s dem Kugelgewindetrieb?

Wie geht’s dem Kugelgewindetrieb?
Bild: Hersteller

NSK (Halle 7, Stand D12) nutzt die EMO 2017, um neue Baureihen für die Anwendung in Werkzeugmaschinen vorzustellen. Zu den Exponaten gehören Schrägkugellager für Hauptspindelantriebe mit neuem Käfig Rillenkugellager für Spindelmotoren und eine neue Baureihe von Kugelgewindetrieben nach DIN 69051. Gezeigt wird auch, als Live- Demonstration, ein Condition Monitoring-System (CMS) für die Echtzeitanalyse des Zustandes von Kugelgewindetrieben. Es schafft die Voraussetzungen für hundertprozentige Verfügbarkeit eines Linearantriebs. In drei parallelen Fahrtischen ist jeweils ein Kugelgewindetrieb verbaut – jeweils einer im Normalbetrieb, einer mit Schäden im Frühstadium und einer mit ausgeprägten Schäden. Die Linearantriebe werden in Echtzeit durch Schwingungssensoren überwacht. Die Unterschiede der Messergebnisse sind klar erkennbar.

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2023
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de