Startseite » Themen » Hannover Messe »

Highlights@Industrial Supply: Jury kürt herausragende Lösungen

Highlights@Industrial Supply
Jury kürt herausragende Lösungen

Highlights@Industrial Supply lotst die Besucher zu den interessantesten Entwicklungen in den Hallen 4, 5 und 6. Bild: Deutsche Messe
Anzeige
Die „Highlights@Industrial Supply“ feiern in diesem Jahr ihre Premiere. Mit dabei sind zehn Unternehmen, die innovative Lösungen im Rahmen der Leitmesse Industrial Supply zeigen.

Innovationen sind das Kerngeschäft von Zulieferern. Wie anders sollten sie ihren Platz im Wettbewerb sonst behaupten? Die 1700 Aussteller der Industrial Supply im Rahmen der Hannover Messe sind gute Beispiele dafür. Doch wer sind die Besten? Um den Fachbesuchern in den Hallen 4, 5 und 6 eine Orientierung zu bieten, gibt es in diesem Jahr die Highlights@Industrial Supply. Dafür hat eine unabhängige Fachjury zehn Lösungen und Projekte von Unternehmen der Industrial Supply zu Highlights erklärt:

  • Trommel-Strahlanlage für filigrane Bauteile von Agtos (Halle 6, Stand E46/08): Die Jury hebt unter anderem die Robustheit und den geringen Verschleiß der Lösung hervor.
  • „Smarter“ Kofferanhänger von Arburg und Pöppelmann (Halle 6, Stände K16 und B18): Die beiden Unternehmen zeigen, wie sich die Verfahren Spritzgießen und additive Fertigung intelligent miteinander verbinden lassen.
  • Multiprotect von Contitech (Halle 6, Stand F18): Mit Hilfe integrierter Sensoren ermöglicht das Verfahren die zerstörungsfreie Prüfung von Fördergurten.
  • Fuego von Esterer (Halle 5, Stand B18): Das Unternehmen verbindet innovative Gießtechnik mit modernen, filigranen Formen.
  • Digital Twin von Feinguss Blank (Halle 5, Stand B35): Die Kombination aus Vorab-Simulationen und Nachbildung durch 3D-Druck vereinfacht die Herstellung von Feingussteilen.
  • Softwareport von Festa Solutions (Halle 4, Stand C28): Das Produkt verbindet unterschiedliche Softwarelösungen, um Unternehmen eine durchgängige Plattform für die Fertigung zu liefern.
  • HelmetGlass von Gesis (Halle 6, Stand F04): Die Datenbrille HelmetGlass ist für besonders raue Produktionsumgebungen konzipiert.
  • Rohrverbinder von Jäger (Halle 6, Stand C16): Die Verbundlösung aus Kunststoff und Gummi erleichtert das Verbinden von Glasrohren.
  • Kohlenstoffbasierte Diamantelektrode von Schunk Carbon Technology (Halle 6, Stand A46): Das Unternehmen zeigt eine Lösung, die das Trägersubstrat bei der Elektrodenfertigung durch eine deutlich günstigere kohlenstoffbasierte Variante ersetzt.
  • I-Kal von Zitta (Halle 6, Stand D18): Das System ermöglicht es, Hohlkammerprofile aus Thermoplasten beim Extrudieren auch innen zu kalibrieren.
Um die Highlights@Industrial Supply auf der Messe zu finden, können Fachbesucher einen Online-Guide nutzen. Außerdem sind sie in den Hallenplänen sowie in den Hallenorientierungsplänen markiert und haben auch direkt am Stand eine Beachflag, die sie als eines der ausgewählten Unternehmen kennzeichnet. (bö)
Den Guide zu Highlights@Industrial Supply gibt es auf der offiziellen Website der Hannover Messe.


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de