Digital Factory

KI-Anwendungen für die Produktion

Werker-Cockpit.jpg
Bild: PSI Software
Anzeige

Der IT-Konzern PSI (Halle 7, Stand A 24) demonstriert anhand mehrerer Szenarien wie industrietaugliche Lösungen für die digitale Fabrik umgesetzt werden. Diese umfassen neben der ERP-Standardlösung die Werkerführung an den Arbeitsstationen, flexible Integration der Produktionstechnik und Betriebsmittel sowie das Monitoring und die Visualisierung der Fertigungsprozesse. Als Neuheit zeigt das Unternehmen die KI-Software Deep Qualicision zum qualitativen Labeln von Geschäftsprozessdaten, Die Software erlernt automatisch Zusammenhänge zwischen Prozessparametern und Prozesskennzahlen und macht so zusätzliche Wertschöpfungspotenziale sichtbar.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 13
Ausgabe
13.2019
LESEN
ABO

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de