Startseite » Themen » Hannover Messe »

Mini-Karte mit großem Treiberpaket

Hannover Messe 2018: Embedded PCs
Mini-Karte mit großem Treiberpaket

HMS_Industrial_Networks.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Mit der neuen Ixxat Inpact M.2 erweitert HMS (Halle 8, Stand D31) seine Inpact-Kartenreihe für PCIe und PCIe Mini um eine äußerst kompakte Karte im M.2 2260 (Key B-M) Format. Sie ist eine ideale Lösung für moderne, kompakte Steuerungssysteme und mobile Geräte. Slave-Schnittstellen für Profinet, Ethernet/IP, Ethercat, Modbus-TCP, Powerlink und Profibus können einfach und platzsparend in kompakte oder mobile Geräte für Service, Konfiguration, Datenanalyse oder die Prozessdatenvisualisierung implementiert werden. Darüber hinaus spielt sie ihre Stärken in modernen Embedded-Computerbasierenden Steuerungen aus. So können diese direkt in übergeordnete Netzwerke eingebunden werden. Fester Bestandteil ist ein umfangreiches Treiberpaket für Windows, Linux, Intime und QNX.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de