Startseite » Allgemein »

Power für Energiespeicher

Hannover Messe 2018: Li-Ionen-Batterie
Power für Energiespeicher

GS_YUASA-LIM50EN-12.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

GS Yuasa ist auf der Messe am Stand von Riello Power Systems (Halle 13, Stand C97) mit seinen Lithium-Ionen-Batterien vertreten. Diese kommen unter anderem in den Energiespeichersystemen des Anlagenherstellers zum Einsatz. Die Li-Ionen-Zelle LIM 50 EN erreicht eine maximale Entladerate von 6 C und lässt sich dauerhaft mit 4 C entladen. Sie verfügt über eine Zyklenanzahl von 11 000 Lade-/Entladezyklen bei einer Entladetiefe (DOD) von 50 %. Jede Zelle besitzt eine Nennspannung von 3,7 V. Acht oder zwölf Zellen sind jeweils zu Modulen zusammengefasst. So ergeben sich Nennspannungen von 29,6 V beziehungsweise 44,4 V pro Modul bei einer Nennkapazität von 47,5 Ah.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de