Startseite » Themen » Hannover Messe »

Vier Messprinzipien in einem Gehäuse

IAMD
Vier Messprinzipien in einem Gehäuse

BOSQ08M.jpg
Der optoelektronischen Mini-Sensor der Baureihe BOS Q08M lässt sich ohne zeitaufwendige Justage einstellen. Bild: Balluff
Anzeige
Welche Vorteile IO-Link-Sensoren dem Anwender bieten, zeigt Balluff (Halle 9, Stand F53) in Hannover. Neu sind die optoelektronischen Mini-Sensoren der Baureihe BOS Q08M und BOS R01.

Sie bestechen laut Anbieter nicht nur durch eine zuverlässige Objekterkennung bei geringem Platzbedarf. Ihre Tastweite und Hysterese können zudem ohne zeitaufwändige Justage des Abstands von Sensor und Objekt direkt über IO-Link einfach und genau eingestellt werden. Darüber hinaus liefern die Sensoren weitere Informationen wie Diagnosedaten und Betriebsstunden. Im Messegepäck führt der Hersteller zudem einen neuen optischen Multifunktionssensor. Er vereint vier optoelektronische Sensorprinzipien in einem Gehäuse und lässt sich per IO-Link einfach umschalten, um je nach Applikation die zuverlässigste Erkennungsmethode zu nutzen. Seine Detektionssignale werden schon im Sensor aufbereitet und vorverarbeitet. Das entlastet die Anlagensteuerung und reduziert den Datenverkehr auf den Feldbussystemen.

Wie Automation und Sicherheit effizient in einem Gesamtsystem vereint werden können, zeigt der Hersteller anhand von „Safety over IO-Link“. Die nach eigenen Angaben weltweit erste integrierte Sicherheitslösung via IO-Link und Profisafe ist zur Sensorebene hin offen und einfach installierbar. An den Safety-Hub Profisafe lassen sich sowohl Sicherheitskomponenten des Anbieters als auch Safety-Devices anderer Hersteller mit M12-Standardkabel anschließen.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de