Startseite » Themen - Industrieanzeiger »

Thema: Kunststoffverarbeitung - Nachrichten und Informationen im Überblick

Kunststoffverarbeitung

industrieanzeiger.de

Preisverleihung

Prof. Walter Michaeli vom IKV (rechts) überreicht Prof. Rolf Lidl den Georg-Menges-Preis. Der 61-Jährige erhält die Auszeichnung für das Umsetzen theoretischer Kunststoffverarbeitung in die Praxis. „Auch für mich hat Professor Menges in jungen Jahren Brücken …

industrieanzeiger.de
Kunststofftechnisches Kolloquium regt zu neuen Anwendungen an

Technologietransfer vom Tennisschläger bis zur Straßenbahn

Wissenschaftler des IKV zeigten beim 21. Internationalen Kunststofftechnischen Kolloquium, wie praxistauglich neue Verfahren und Anwendungen sind. Wir wollen Anregungen geben für neue Technologien“, erklärt Prof. Walter Michaeli, Leiter des Instituts für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Aachen. Mit …

industrieanzeiger.de
2-K-Klebstoff

Von zähhart bis zähelastisch

(sch/os) Die 2-Komponenten-Klebstoffe der Produktreihe Körapur eignen sich in der Metall- und Kunststoffverarbeitung für professionelle Reparaturarbeiten und für die Sandwichfertigung. Speziell im Bereich der Kühlfahrzeugtechnik, aber auch für das Verkleben von Alu-Riffelblech und Holzböden kommen …

Anzeige
industrieanzeiger.de
Technische Kunststoffe ersetzen Glas in optischen Bauteilen

Know-how entscheidet über die Fertigungsqualität

Das Spritzgießen ermöglicht die Herstellung optischer Bauteile in einem Produktionsschritt. Das Know-how zur Fertigung beherrschen bisher nur wenige Betriebe. Prof. Dr.-Ing. Walter Michaeli ist Leiter des Instituts für Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen, Dipl.-Ing. Martin Wielpütz …

industrieanzeiger.de

Neureder

Die Neureder AG, Schwaig, Hersteller von Automationssystemen mit Schwerpunkt Kunststoffverarbeitung, hat mit der Gründung eines neuen Werkes in Schwerin die Produktionsfläche annähernd verdoppelt. Dort werden zukünftig Produktion und Montage der Standardlineargeräte gebündelt. Die Hauptverantwortung sowie …

industrieanzeiger.de
Neue Techniken für neuartige Produkte müssen effizient eingeführt werden

„Innovation bedeutet Integration bekannter Verfahren“

Die kunststoffverarbeitende Industrie erschließt sich immer mehr Anwendungsgebiete. Prof. Dr. Walter Michaeli, Leiter des Instituts für Kunststoffverarbeitung an der RWTH Aachen, beschreibt Trends der Spritzgießtechnik. Das Interview führte unser Redaktionsmitglied Walter Schulz ? Herr Professor Michaeli, in …

Anzeige
industrieanzeiger.de
Werkzeugtechnik für Kunststoffverarbeitung

Fraunhofer ICT eröffnet Demozentrum

Kunststoffverarbeiter können sich im Demozentrum des Fraunhofer ICT über aktuelle Forschungsergebnisse und Entwicklungen informieren. So sollen die Erkenntnisse rasch in die Praxis umgesetzt werden. Die In-mold-Beschichtung von Polymerbauteilen mit Aerosolen, beschleunigte Polymerisation mit Hilfe von Mikrowellen …

industrieanzeiger.de
Kunststoffmesse

Besucherrekord bei der KMO

Einen Besucherrekord meldet die 13. KMO – Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung mit Form + Werkzeug. Rund 11 000 Fachbesucher sahen auf dem Messegelände Bad Salzuflen die neuesten Produkte der Kunststoffindustrie, wie der Veranstalter mitteilt. Insgesamt …

industrieanzeiger.de
Nortec

Messe erfolgreich abgeschlossen

Als Forum für hochspezialisierte Technologien der Metall- und Kunststoffverarbeitung erwies sich die 7. Fachmesse Nortec 2000, die auf dem Messegelände Hamburg zu Ende ging. Mehr als 15 000 Fachbesucher - 50 % mehr als im …

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de