Startseite » Themen - Industrieanzeiger »

Thema: Kunststoffverarbeitung - Nachrichten und Informationen im Überblick

Kunststoffverarbeitung

industrieanzeiger.de

Fernwartung fürs Material

Kunststoffverarbeitung | Für alle Anlagenkomponenten des Material-Handlings – von der Förderung über die Trocknung bis zur Dosierung – bietet Motan-Colortronic ein neues Fernwartungssystem an. Keinerlei Programmierkenntnisse, proprietäre Hard- und Softwaremodule oder komplexe Firewall-Konfigurationen seien erforderlich, …

industrieanzeiger.de
Endlosfaser-Tapes verstärken Thermoplaste in der Spritzgießform

Spritzgießen tragender Strukturen

Kunststoffverarbeitung | Auch das längst bewährte Spritzgießen birgt noch ungemein Potenzial: Ein Beispiel hierfür sind Optimierungen der Spritzgussteile nach dem Vorbild der Natur, die jeder Verarbeiter durchführen kann, bis hin zu Leichtbauteilen mit Faserverstärkungs-Strukturen, die …

industrieanzeiger.de

Rohstoffe auch von außerhalb der EU

Kunststoffverarbeitung | Angesichts der „dramatisch verschlechterten Rohstoffversorgung“ bei einer Reihe von Kunststoffen in Europa weist der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) auf die Möglichkeit hin, Zollkontingente für Rohstoffimporte aus Ländern außerhalb der Europäischen Union und der …

industrieanzeiger.de

Leitfaden Kunststoff-Verfahrensmechaniker

Kunststoffverarbeitung | Für die Ausbildung im Beruf „Verfahrensmechaniker/in Kunststoff- und Kautschuktechnik“ gibt es jetzt eine offizielle Umsetzungshilfe, herausgegeben vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) unter Federführung des Gesamtverbands Kunststoffverarbeitende Industrie e. V. (GKV) in Zusammenarbeit mit …

industrieanzeiger.de
IKV-Kolloquium von 19. bis 20. März in Aachen: Die zukünftige Kunststoffverarbeitung im Visier

Schon von einer inversen Schnecke gehört?

Die inverse Plastifizierschnecke gehört zu den vielen Highlights, die das IKV auf dem „27. Internationalen Kolloquium Kunststofftechnik“ in Aachen vorstellen wird: Darunter sind sowohl Forschungsansätze, die weit in die Zukunft weisen, als auch solche, die …

industrieanzeiger.de
Kunststoffverarbeitung: Kuka-Roboter für Traglasten von 10 bis 270 kg

Vom Lastesel bis zum flinken Heinzelmännchen

Schnell, flexibel und gut bedienbar sollen Roboter in der Kunststoffverarbeitung sein und darüber hinaus noch eine große Reichweite haben. Auf der Messe K stellte Kuka Roboter dafür sein maßgeschneidertes Portfolio vor: drei Produktlinien mit einer …

industrieanzeiger.de
Kunststoffverarbeitung: Run auf effiziente Produktionstechnik

Fakuma 2014 bald wieder ausgebucht

Bereits heute weist die Fakuma 2014, internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung in Friedrichshafen, einen Belegungsgrad von 80 % auf, gemessen an der letzten Veranstaltung 2012, wie Messeveranstalter Schall mitteilt. Damit gilt als sicher, dass die 23. …

industrieanzeiger.de
Kunststoffverarbeitung

K 2013 wird für volle Auftragsbücher sorgen

Die deutschen Hersteller von Kunststoff- und Gummimaschinen gehen davon aus, dass sie den Umsatz 2014 um 6 % auf 6,9 Milliarden Euro werden steigern können. Die K 2013 in Düsseldorf hat der Branche weiteren Auftrieb …

industrieanzeiger.de
Kunststoffverarbeitung

Düsseldorfer Plastikwelt wird internationaler

Rund 218 000 Besucher an acht Tagen: Die Messe K – die weltweit größte Ausstellung für die kunststoffverarbeitende Industrie – hat mit der diesjährigen Ausgabe erneut ihre herausragende Bedeutung für die gesamte Branche unter Beweis …

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de