Startseite » Themen » Logimat »

Bodenbahn von Eisenmann schleust 600 Paletten pro Stunde durch

Zweischienenbodenbahn
Bodenbahn von Eisenmann schleust 600 Paletten pro Stunde durch

ia0520logi_Eisenmann.jpg
Bild: Eisenmann
Anzeige

Eisenmann (Halle 1, Stand C67) stellt seine Highspeed-Zweischienenbodenbahn (ZBB) für Tiefkühllager bis -30 °C in den Fokus. Sie ermöglicht Durchsätze bis zu 600 Paletten/h in der Hochregallagervorzone des Tiefkühllagers. Eine Twinshuttle Version kann sogar zwei Paletten auf einem Fahrzeug transportieren. Die Maximallast beträgt 1.500 kg, die Geschwindigkeit bis zu 3,3 m/s bei einer Beschleunigung von 1 m/s2. Kompakte Fahrwerke und schnell schaltende Weichen ermöglichen zügige Übergaben auf komplexen Anlagenlayouts. Taktzeitoptimierungen lassen sich durch zusätzliche Fahrzeuge skalieren. Die Kosten für die Schienenanlagen sind vergleichsweise gering. Die solide und erprobte Technik funktioniert zuverlässig rund um die Uhr und ist sehr wartungsarm ausgelegt. Die Besucher erfahren darüber hinaus alles über das Portfolio des Unternehmens, das im Intralogistikbereich mit Schwerpunkt Elektrobahnen auch als Gesamtsystemanbieter und Generalunternehmer fungiert und flexible, energieeffiziente und ressourcenschonende Anlagen baut.

Kontakt:

Eisenmann Anlagenbau GmbH & Co. KG

Tübinger Str. 81

71032 Böblingen

Sebastiano Sardo

Tel. +49 7031 78–3680

E-Mail: sebastiano.sardo@eisenmann.com

Webseite: www.eisenmann.com



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de