Sequenzwagen Die Summe ist mehr als ihre Teile

Sequenzwagen

Die Summe ist mehr als ihre Teile

logi_Tente.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Durch den Verzicht auf die dritte Achse ist der neue Sequenzwagen, den Tente in Halle 10, Stand F15 präsentiert, unterfahr-, stapel-, elektrifizier- sowie automatisierbar. Die vier Schnittstellen – Fahrwerk, Rahmen, Anfahrhilfe und AGV-Konformität – schaffen für Industrie und Handel ein großes Einsatzspektrum. Darüber hinaus vereinigt der Wagen die traditionellen, physischen Produktmerkmale mit innovativen Detaillösungen und neuen Dimensionen von Industrie 4.0. Weitere Highlights sind Rollen und Räder, die exakt für die Anforderungen der Anwender entwickelt wurden, darunter Ultratech und Elastech sowie die nächste Entwicklungsstufe der Anfahrhilfe E-Drive.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de