Startseite » Themen » Logimat »

Rollon: Effiziente Lineartechnik für die Intralogistik

Logimat: Lineartechnik
Effiziente Lineartechnik für die Intralogistik

Logimat_Rollon_XL.jpg
Für die Intralogistik bietet Rollon leistungsstarke und effiziente Lineartechniklösungen. Bild: Rollon

Ob automatisierte Shuttles, Regalbediengeräte (RBG), fahrerlose Transportsysteme (AGV), Tower-/Shuttle-Systeme oder Verpackungs- und Palettiereranwendungen: Lineartechnik von Rollon (Halle 5, Stand D51) deckt fast alle Anforderungen ab und kommt in allen Bereichen der Intralogistik zum Einsatz – überall dort, wo es auf Präzision, Dynamik, Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit ankommt. Als langjähriger Partner der Intralogistik findet der Hersteller laut eigenen Angaben für jede Applikation die optimale Lösung.

Die Anlagen punkten mit hoher Dynamik und minimaler Durchbiegung der Lineareinheiten – auch bei großer Spannweite. Portal- und Gantry-Systeme sowie kartesische Pick&Place-Lösungen, die hohe Kräfte und Momente aufnehmen und gleichzeitig exakt positionieren, sind dabei selbstverständlich, heißt es. Auch in Umgebungen mit widrigen Umgebungsbedingungen und Dauereinsatz erreichen die Linearsysteme eine hohe Lebensdauer.

Große Auswahl an modularen Verfahrachsen

Für Roboter bietet der Hersteller eine große Auswahl an modularen Verfahrachsen aus Aluminium. Speziell für die Leichtbauroboter von Universal Robots hat der Lineartechnikspezialist die Cobot Transfer Unit (CTU) entwickelt: ein All-in-One-Paket, das sich durch eine leichte Konfigurierbarkeit und intuitive Bedienung auszeichne. Dank der einfachen Plug&Play-Lösung mit UR+ zertifizierten Linearachsen können Anwender die Effizienz und Flexibilität ihrer Cobots deutlich erhöhen.

Übrigens: Das Design einiger Produkte wurde einer technologischen und optischen Neugestaltung unterzogen und bietet Konstrukteuren damit noch mehr Möglichkeiten für ihre Projekte.

Auch online präsentiert sich Hersteller im veränderten Look. Dabei wurde die interaktive Konfigurationsplattform Myrollon integriert. Dort finden Anwender mit nur wenigen Klicks die Lineartechnik, die optimal zu ihren Anforderungen passt.

Kontakt:
Rollon GmbH
Bonner Straße 317-319
40589 Düsseldorf
Tel.: +49 211 95747-0
Mail: info@rollon.de
Website: www.rollon.de



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 9
Ausgabe
9.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de