Fahrerloses Transportsystem Kunde kann den Behältertransporter selbst aufbauen

Fahrerloses Transportsystem

Kunde kann den Behältertransporter selbst aufbauen

Bild: Hersteller
Anzeige
Der Prototyp des fahrerlosen Transportsystems Leo Locative von Bito-Lagertechnik Bittmann (Halle 3, Stand C21) geht in Serie: Der einfach zu bedienende, automatisierte Behältertransporter wird als Paket geliefert, vom Kunden selbst aufgebaut und ist mit wenig Infrastruktur sofort aktivierbar. Zur Markteinführung sind drei Starter-Kits erhältlich. Zudem stellt das Unternehmen seine neue App „Seal & Track“ vor. Verplombungen kann der Kunde nun selbst mit der kostenlosen App einscannen und zur Kontrolle direkt an den Empfänger versenden. Mit diesem Feature will der Hersteller den Transport in seinen MB-Behältern noch sicherer machen.


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 3
Ausgabe
3.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de