Startseite » Themen » Motek »

Torwegge präsentiert neue Radserie für alle Temperaturen

Intralogistik
Torwegge präsentiert neue Radserie für alle Temperaturen

Torwegge.jpg
Die HSK-Radserie zeichnet durch hohe Tragfähigkeit und Temperaturbeständigkeit aus. Bild: Torwegge

Zur Motek bringt die Torwegge GmbH & Co. KG in diesem Jahr eine Neuheit mit, die bisher nur virtuell vorgeführt wurde: die HSK-Radserie. Speziell für den Einsatz in der Industrie konzipiert, zeichnen sich diese Komponenten durch ihre hohe Tragfähigkeit bei gleichzeitig hoher Temperaturbeständigkeit aus. Sowohl in –25 Grad Celsius kalten als auch in 250 Grad Celsius heißen Umgebungen funktionieren mit diesen Rädern bestückte Transportgeräte zuverlässig. Interessierte können sich auf dem Stand 1905 in Halle 1 der Stuttgarter Messe von der Qualität der Produktneuheit überzeugen. Darüber hinaus zeigen die Bielefelder weitere Räder und Rollen sowie Röllchenschienen und Rollenbahnen, die den Anforderungen industrieller Betriebe entsprechen.

Da ihre Körper aus Kunststoff und die Laufflächen aus hitzebeständigem Silikon-Gummi bestehen, halten die Räder nicht nur den extremen Temperaturen stand, sondern haben zudem eine lange Lebensdauer. Je nach Ausführung variiert die Tragfähigkeit pro Rad zwischen 80 und 220 kg, bei maximaler Erwärmung rund 30 Prozent weniger. Erhältlich sind die Räder in verschiedenen Größen mit einem Durchmesser zwischen 80 und 200 mm und einer Breite zwischen 27 und 46 mm. Verbaut werden können sie in Lenkrollen ohne oder mit Doppelstopp und in Bockrollen aus diversen Materialien. Für industrielle Einsatzbereiche sind aufgrund der Robustheit insbesondere verzinkte oder Edelstahl-Gehäuse interessant.

Neben der Messeneuheit zeigt das Unternehmen weitere Produkte aus seinem Portfolio. Zum Beispiel ein 1 m langes Exponat der Leichtrollenbahn mit kugelgelagerten Kunststofftragrollen und einem verzinkten Rahmen für den Transport von bis zu 25 kg schweren Fördergütern. Auch zahlreiche Räder und Rollen inklusive Tragrollen mit unterschiedlichen Produkteigenschaften für verschiedene Anwendungsbereiche sowie Röllchenschienen werden präsentiert.

Kontakt:
TORWEGGE GmbH & Co. KG
Oldermanns Hof 6
33719 Bielefeld
Tel. +49 521934170
info@torwegge.de
www.torwegge.de

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de