Absoluter Messtaster Hochgenau über die gesamte Messlänge

Absoluter Messtaster

Hochgenau über die gesamte Messlänge

Anzeige
Zur Fachmesse Control präsentiert der Messtechnik-Spezialist Heidenhain die neuen Messtaster der Baureihe Acanto. Die Modelle zeichnen sich durch absolute Positionswertbildung aus und eignen sich für den Einsatz in der fertigungsnahen Messtechnik, an Mehrstellen-Messplätzen und in automatisierten Prüfvorrichtungen. Die zugrundeliegende optische Abtastung von absoluten Teilungen bietet eine hohe Genauigkeit bei hoher Auflösung und Linearität über die gesamte Messlänge. Die EnDat-Schnittstelle bietet eine komfortable Statusabfrage und Diagnosemöglichkeit und ermöglicht die schnelle Inbetriebnahme einer Anlage und zudem hohe Taktraten. Zur Inbetriebnahme können über die Schnittstelle die Gerätedaten ausgelesen werden, während im Betrieb Bewertungszahlen eine Diagnose über die Qualität der Inkremental- und Absolutspur ermöglichen. Im Speicher des Messtasters lassen sich zudem spezifische OEM-Informationen ablegen. Die neuen Messtaster sind erhältlich für Messlängen von 12 und 30 mm und weisen für den Einsatz unter Fertigungsbedingungen die Schutzart IP 64 auf. Die neue Gleitlagertechnik der Pinole bietet einen verschleiß- und reibungsarmen Betrieb des Messtasters.

Heidenhain, Traunreut, Tel. (08669) 310, Halle 1, Stand 1409
Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie


Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de