Startseite » Themen » Robotik »

Portfolio der Augsburger ist jetzt komplett

Automatica: Kuka stellt Kleinroboter-Serie vor
Portfolio der Augsburger ist jetzt komplett

Die neue Kleinroboter-Serie ist unter anderem für Montagearbeiten konzipiert (Bild: Kuka)
Die Kuka Roboter GmbH überraschte auf der Fachmesse Automatica in München mit einem neuen Team. Mit einer Sechsachs-Kleinroboterserie und neuen Scara-Robotern rundet der Ausgburger Hersteller sein umfangreiches Programm nach unten ab. Der KR 5 sixx ist ein kompakter und flexibler Sechsachs-Roboter, der zudem besonders schnell und wendig sein soll. Kuka bietet das Modell in den Reichweiten von 650 und 850 mm an. Für Pick&Place-Aufgaben bringen die Augsburger zwei Baureihen auf den Markt, den KR 5 scara und den KR 10 scara. Auch die neuen Vierachsmodelle gibt es mit unterschiedlichen Reichweiten und Spindelhüben. Der KR 5 scara reicht 350 oder 550 mm weit, das Modell KR 10 scara hat eine Reichweite von 600 oder 850 mm. Alle neuen Teammitglieder sind außerdem in spritzwasserfester Ausstattung zu haben. Die Modelle für den Reinraum sollen nach eigenen Angaben nicht mehr lange auf sich warten lassen. Die gesamte Steuerungstechnik der neuen Modelle hat der Hersteller in einem kompakten 19“-Gehäuse untergebracht. Bedient werden die Roboter über das bewährte Kuka-Control-Panel (KCP), das ansteckbar ist. ub

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de